SG Logo 2014Willkommen bei der

SG Winterspüren-Zoznegg

Teams der Kreisliga A Staffel 2 - Saison 2018/2019

fc Steisslingen logo  Schwandorf Worndorf   Logo FSG   Hegauer FV Logo  SGEmmingen logo  Logo Heudorf Honstetten  SC BAT
SG Liggeringen  Logo Stahringen  SGTeWa   sv aach eigeltingen logo  Logo Volkertshausen  SVON logo  

Klickt Euch einfach durch und erkundet unseren virtuellen Sportplatz.

Ihr findet unter Teams unsere 3 Aktiv-Mannschaften und die dazugehörigen Tabellen, Spielpläne usw.


Amateure Profis   fussballde

Vatertag2019  Beachvolleyball2019 FB

Relegation

FC Rot-Weiß Salem 2 - SG Winterspüren/Zoznegg 1:2 (1:1)

SG erhält sich Option für Klassenerhalt

Trotz Respekt vor den Spielstarken Gastgebern startete die SG dynamischer in die Partie. Schon nach sieben Minuten konnte Felix Dreher abschließen doch Schlußmann Bieger blockte den Schuß. In der 16.min sorgt die Hereingabe von Bennie Robitsch für Gefahr doch der mitgelaufene Fabian Maier kommt einen Schritt zu spät. In der 19.min muß Torhüter Manuel Rieger eine mißglückte Rückgabe auf ihn retten. Sein Befreiungsschlag prallt vom Gegenspieler in Richtung Tor und verpasst nur knapp. Als in der 22.min erneut der schnelle Felix Dreher zum Torschuß kommt steht Bieger wieder richtig und verhindert die Gästeführung. Den Führungstreffer erzielten dann die Salemer in der 28.min. Moll setzt sich mit hohem Lauftempo durch und schließt aus deren linker Position in die lange Ecke ab. In der 30.+ 33. min nutzt Seeberger die guten Möglichkeiten zu einem Vorentscheid nicht als er beide Male aus guter Position abschließen kann. Stattdessen bringt Bennie Robitsch mit seinem Torschuß Bieger in Verlegenheit als dieser den Ball nicht richtig abwehren kann und Fabian Maier steht richtig um aus kurzer Distanz auszugleichen. Eine Minute später erkennt Fabian Maier den weit vor dem Tor stehenden Schlußmann und versucht kurz nach der Mittellinie den Kunstheber.
Nach Wiederanpfiff brauchte die SG bis zur 58.min für die nächste Chance. Bennie legt auf Amadeus Hahn dessen Fernschuß aus 20 Metern zur Ecke abgelenkt wird. In der 81.min dann der Ball im Netz der Heimmannschaft. Der zur zweiten Hälfte eingewechselte, sehr aktive Simon Gohl legte den Ball am Schlußmann vorbei wo Joker Samuel Mesfun einschob, der unparteiische jedoch auf Abseits entschied. Denn Schlußendlich verdienten Siegtreffer markierte dann zwei Minuten später Bennie Robitsch der sich das Leder vom Gegner erkämpfte, sich im folgenden Duell durchsetzte und aus halb links, wie im ersten Durchgang der Gegentreffer, in die lange Ecke vollstreckt.
Am kommenden Mittwoch, 26.06. ist um 19:00 Uhr SC Magricos/Centro P.Singen in Zoznegg zu Gast

Tore: 1:0 (28.) Moll , 1:1 (38.) Fabian Maier, 1:2 (83.) Benjamin Robitsch


Relegation – Entscheidungsspiel:

Mi 26.06.19   19:00 Uhr   SG Winterspüren/Zoznegg – SC Magricos/Centro P. Singen in Zoznegg 

     









Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen